Close
Rufen Sie uns an: 07026-4226

„Rondo“ Monti vom Berkheimer See

Hovawart Rudelführer, Rüde, 2005

Leider am 31.03.2017 verstorben.

Rondo war ein absoluter Fels in der Brandung. Ein Figurant hatte ihn einmal als „Komplett klar im Kopf“ bezeichnet. Egal ob an Halloween, bei einer Übung an einem Schießstand oder mit meinem Mann im Wald beim Holzmachen. Dieser Hund war absolut souverän, nichts brachte in aus der Ruhe———halt-eines fällt mir ein—Läufige Hündinnen konnten ihn derweil etwas aus „der Bahn“werfen. Wäre er ein Mensch, würde er seinen Martini gerührt, nicht geschüttelt trinken. Rondo hatte sich von Anfang an eng an meinen Mann angeschlossen. Von unseren beiden Hundedamen ließ er sich erstaunlich viel bieten,aber war der Bogen überspannt genügte ein dumpfes Grollen, nützte dieses mal nichts, wurde der komplette Fang einer unserer „Sirenen“ins Maul genommen, und Ruhe herrschte. Viele schöne Jahre waren uns mit diesem tollen Kerl vergönnt.

Rondos Nachkommen:

  • J-Wurf vom Gehrhof
  • V-Wurf vom Quellenhof
  • G-Wurf aus dem Schreckhäusel
  • X-Wurf vom Quellenhof
  • A-Wurf von der Urschlagquelle
  • K-Wurf von der Haselhöhe
Eigenschaften
  • Mutter Gina vom Berkheimer See
  • Vater Bosse vom Vögele Hof
  • Geburt / Verstorben Geburt: 05.06.2005 Verstorben 31.03.2017
  • Untersuchungen HD Frei A1
  • Ausstellungen Vorzüglich
  • Zuchtprüfungen Verhalten III-ehemalige Jugendkörung Körung-Hauptkörung
Bilder